Fachschaft Sport

fs sport

Sport am MGTT

Ziele, Inhalte und Aufgaben des Faches

Sport in der Schule ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer ganzheitlichen Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen. Im Schulsport am Montfort-Gymnasium sollen Kinder und Jugendliche die Freude am Sich-Bewegen und am gemeinschaftlichen Sporttreiben erleben. Schülerinnen und Schüler vervollkommnen ihre personalen und sozialen Kompetenzen, indem sie im Sportunterricht miteinander spielen und wetteifern. Dabei lernen sie, notwendige Formen des Mit- und Gegeneinanders zu akzeptieren und anzuwenden. Sie handeln kooperativ, indem sie unter anderem anderen helfen und aber auch selbst Hilfe annehmen. Sie lernen sich selbst und andere realistisch einzuschätzen, sich als Partnerin oder Partner und Gegnerin oder Gegner fair zu verhalten, üben Toleranz, reagieren gewaltfrei, lernen Konfliktsituationen zu bewältigen und sich konstruktiv in Gruppenprozesse einzubringen. Darüber hinaus soll der Sportunterricht neben der Freude am Sich-Bewegen zu lebenslangem sinnvollem Sporttreiben motivieren und die Einsicht vermitteln, dass sich kontinuierliche körperliche Betätigung in Verbindung mit einer gesunden Lebensführung positiv auf die physische, psychische, soziale und kognitive Entwicklung des Einzelnen auswirkt.

So stellt Bewegung die geeignetste Form dar, um kognitive Kontrollprozesse bei Kindern und Jugendlichen zu fördern, die eine wichtige Grundlage für den Lernerfolg darstellen. Daher bietet sich der Sportunterricht besonders gut an, positive Effekte auf die Entwicklung der exekutiven Funktionen zu erzeugen.

Am Montfort Gymnasium wird der Sport in allen Jahrgangsstufen unterrichtet und kann im Abitur als Prüfungsfach gewählt werden.

Lehrerinnen und Lehrer

Folgende Lehrer und Lehrerinnen unterrichten am MGTT Sport:

  • Frau Arens, ARE
  • Herr Bleicher, BLE
  • Frau Brand, BRA
  • Herr Feldmeier, FEM
  • Frau Heider, HEI
  • Frau Hild, HID
  • Frau Höllwarth, HÖL
  • Herr Hopp, HOP
  • Frau Hummel-Hartstein, HAT
  • Herr Jacoby, JAD
  • Herr Kränkle, KRÄ
  • Frau Künstner, KÜT
  • Herr Metzger, MET
  • Frau Pilzweger, PIZ
  • Frau Reichwein, REI
  • Frau Sans, SAN
  • Herr Schubert, SCH
  • Frau Stehle, STE
  • Frau Viana, VIA
  • Frau Wald, WAD

Besondere Angebote

Um das Interesse am Sport und die Motivation zum Sport weiter auszubauen, bieten wir am MGTT in verschiedenen Klassenstufen regelmäßig besondere Aktivitäten an:

Klasse 5: Schwimmen: Das persönliche Können verbessern

Klasse 6: Einen Leichtathletik-Tag.
Ein mehrtägiges Winterschullandheim im Allgäu, um Ski- oder Snowboardfahren zu erlernen oder zu verbessern.

Klasse 7: Die Projekttage am Ende des Schuljahres stehen hier im Zeichen des Sports.

Kursstufe: In der KS besteht die Möglichkeit Sport als fünfstündiges Leistungsfach zu belegen. Auch das zweistündige Pflichtfach kann als Abiturprüfungsfach gewählt werden.

Die SMV organisiert neben dem Wintersporttag auch schulübergreifende Turniere.

In allen Klassenstufen gibt es je nach Schülerinteresse Teilnahmen in unterschiedlichen Sportarten bei „Jugend trainiert für Olympia“.
Regelmäßig wetteifern Mannschaften im Handball, Tennis und Fußball. Aber auch an Ski-, Turn-, Tischtennis- oder Leichtathletikwettkämpfen wurde teilgenommen.

In jedem Schuljahr finden klassen- und schulübergreifend verschiedene Sport-AGs statt.
Interessierte und geeignete Schüler können sich als Sportmentoren bewerben, nach ihrer Ausbildung werden diese bei verschiedenen Sportveranstaltungen (AGs, Turniere und Exkursionen) die Lehrkräfte unterstützen. Wir benötigen Mentoren vor allem für die Betreuung während des Winterschullandheims.

 

Drucken

Kontakt

Mo.-Do.: 7 bis 16 Uhr / Fr.: 7 bis 12:30 Uhr


Montfort-Gymnasium
Manzenbergstraße 30
88069 Tettnang
Tel.: 07542 / 93 24 30
Fax: 07542 / 93 24 56
sekretariat@mgtt.de


Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.