Aktuelle Informationen

Unser Tor für Afrika

Verfasst von Stefan Opferkuch am . Zuletzt aktualisiert am 14. Dezember 2016

Großer Erfolg beim Seminarkursprojekt: „Unser Tor für Afrika"

Am Sonntag den 03.05. fand auf dem Tettnanger Ried Sportplatz im Rahmen des Seminarkurses Projektmanagement das Spendenturnier „Unser Tor für Afrika" statt. Hier ging es darum ein Fußballturnier für die F2 Mannschaften aus der Gegend zu organisieren. Bei diesem zahlten Sponsoren pro Tor an ein Spendenprojekt einer ehemaligen Schülerin des MGTT. Diese absolviert momentan ihr Freiwilliges Soziales Jahr in Hermanus in Südafrika.

Seminarkurs 2015 ~ Unser Tor für Afrika

Von den erhaltenen Spenden wird dort ein Trampolin für benachteiligte Kinder gekauft. Trotz des schlechten Wetters war es bis zum Schluss ein großartiges und spannendes Turnier, bei dem sich der TSV Tettnang 2 und die SGM Schnetzenhausen-Fischbach im Finale, nach dem 7m-Schießen 6:5 trennten. Geschossen wurden insgesamt 70 Tore, wodurch ein Spendenbetrag von 700€ plus die Einnahmen vom Turniertag zusammenkommen. Organisiert wurde dieses Turnier von den 3 Schülern Marcel Carli, Lea Steinhauser und Theresa Dick aus der Kursstufe 1, die durch den Seminarkurs ihr mündliches Abitur vorziehen. Unterstützt wurde das Projekt zum einen von den F2-Trainern Volker Boos und Karin Rasch-Boos und zum anderen von den Geld- bzw. Sachsponsoren Physiocoach Tettnang, Firma Rauschendorfer, Metzgerei Gössl, Volksbank Tettnang, Empen Optik, Praxis Dr. Stritt, Bäckerei Bär und Intersport Locher.

Seminarkurs 2015 ~ Unser Tor für Afrika

Drucken