Aktuelle Informationen

Wenglor entdecken

Verfasst von M. Heller am . Zuletzt aktualisiert am 12. Mai 2016

Girls des Montfort-Gymnasium Tettnang auf technischer Entdeckungsreise

Die Schülerinnen der Jahrgangsstufe acht bekamen die Möglichkeit, im Rahmen des Girls-Day einen Einblick in technische Berufe zu bekommen. Frau Germann vom Montfort-Gymnasium Tettnang und der Leiter der Schulsozialarbeit Herr Heller organsierten für die Mädchen bei der Firma Wenglor Sensorik einen Blick in die technische Welt. Frau Kess von der Personalabteilung erläuterte den Schülerinnen in den Schulungsräumen die umfangreiche Produktpalette des Betriebes. Nicht nur die gefertigten Sensoren, sondern auch die beruflichen Ausbildungsmöglichkeiten der Firma, wurden den interessierten Jugendlichen näher gebracht.

wenglor_2016.jpg

In der anschließenden Betriebsführung wurden von Frau Kees die Bereiche Logistik, Produktion, Messebau, Verwaltung und Ausbildungsstätte erläutert. Sichtlich beeindruckt waren die Girls, wie in der Lagerhalle die Produkte wie von Geisterhand von einem Platz zum anderen verschoben werden und andere Teile zielgenau den Weg zum Versand finden. Für viele Mädchen war es das erste Mal, dass sie die Möglichkeit hatten, eine derartig spezialisierte Firma von innen kennenzulernen. Vielleicht war dieser Nachmittag für das eine oder andere Mädchen der Beginn einer Karriere in einem technischen Beruf und dies nur ein Steinwurf von zu Hause entfernt.

Drucken