Die Elternbriefe seit dem Schuljahr 2009/2010

Elternbrief Nr. 51

Beitragsseiten

Liebe Eltern,

der Schuljahresanfang liegt bereits hinter uns. Erfreulicherweise konnten wir ohne große Turbulenzen starten. Neue Kolleginnen und Kollegen haben ihren Dienst angetreten und die Lehrerversorgung ist, bis auf die Mangelfächer Physik und Bildende Kunst, ausgesprochen gut. Die neuen Fünftklässler, traditionell feierlich begrüßt, haben sich mittlerweile bestens eingelebt und erste größere Veranstaltungen wie die Studienfahrten der KS 2 und die erlebnispädagogischen Tage der Achtklässler konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Für die LehrerInnen werden nach dem Doppeljahrgang nun wieder vermehrt Fortbildungen angeboten, zu denen wir alle Interessenten, soweit möglich, freistellen sollen. So wichtig, notwendig und gewinnbringend solche Veranstaltungen sind, leider führen sie auch zu Unterrichtsausfall, für den wir Sie einmal mehr um Ihr Verständnis bitten möchten.

Die Klassenpflegschaften haben ein erstes Mal getagt, die Elternvertreter sind gewählt, die erste Elternbeiratssitzung bereits terminiert. Ebenso hat die Schülermitverantwortung (SMV) neue Ideen von ihrem Hüttenwochenende mitgebracht und die Lehrer diskutieren derzeit intensiv über eine mögliche Neugestaltung des Lehrerzimmers. Die verschiedenen Arbeitskreise und die Schulentwicklungsgruppe nehmen ihre Arbeit auf und hoffen auf neue Mitglieder.

Mit der Fremdevaluation (FEV) steht im Juni 2013 ein Ereignis bevor, auf das wir uns schon länger vorbereiten. Nach den guten Erfahrungen mit der SEIS-Selbstevaluation hoffen wir auf weitere Impulse für unsere Schulentwicklung.
Wir sind sicher, dass wir trotz aller bildungspolitischen Umbrüche gemeinsam mit Schülern, Eltern und Lehrern unsere eingeschlagenen Wege konsequent und beständig weiterverfolgen können.

Eine schöne Herbstzeit wünschen Ihre

Thomas Straub Christoph Felder
(Schulleiter) (Stv. Schulleiter)

Drucken

Zahlen zum MGTT

Wir MGTT'ler sind Tausende! Sehen Sie selbst...

schueler lacht
 

900


Schülerinnen und Schüler

hand mischpult
 

100


Lehrerinnen und Lehrer

mutter
 

1800


Eltern

alle anderen
 

und noch mehr...


(klick mich :o)

Kontakt

Mo.-Do.: 7 bis 16 Uhr / Fr.: 7 bis 12:30 Uhr


Montfort-Gymnasium
Manzenbergstraße 30
88069 Tettnang
Tel.: 07542 / 93 24 30
Fax: 07542 / 93 24 56
sekretariat@mgtt.de


Anfahrt